Die nächste Mitgliederversammlung findet am 28. Mai, 10 Uhr in der Buchbinderei Buchschnitt Dresden statt. Sie dient vor allem der Vorbereitung des Asso-Lesefestes.

 

Der fünfte Asso-Literatursalon des Jahres 2022 online über Zoom findet am Sonntag, dem 19. Juni statt. Beginn: 18 Uhr.

Jeder der Beteiligten kann zum Stichwort »Sommer« ein oder zwei Texte vortragen.

 

Das Asso-Lesefest ist für den 9. Juli, 18.30 Uhr geplant, aus guter Tradition im Erich Kästner Haus für Literatur Dresden. Es lesen Utz Rachowski, Constanze John, Michael G. Fritz, Michael Bartsch, Horst Seidel und Johannes Glötzner.