27. September, 19 Uhr, Literaturhaus Villa Augustin

Jens Wonneberger stellt »Sprich oder stirb« vor, die Fortsetzung seines Romans »Goetheallee«. Eine Buchpremiere. Moderation: Norbert Weiß.

 

17. Oktober, 19.30 Uhr, Bibliothek Radebeul-Ost

Andrea Wechsler liest aus »Balkahgeschnetzeltzes. Kein Kochbuch«. Reiseberichte aus Montenegro, Mazedonien und Albanien.

 

20. Oktober, 20 Uhr, Societätstheater Dresden

»Vostok goes West«. Lesenacht im Rahmen der Jüdischen Musik- und Theaterwoche mit Dmitrij Kapitelman, Lene Gorelik, Olga Martynova und Oleg Jurjew. Moderation: Michael G. Fritz.

 

25. Oktober, 18.30 Uhr, Bibliothek Radebeul-West

Renate Preuß liest Texte zum Thema »Sucht«, Uwe Salzbrenner eine Novelle aus dem Band »Hinter der Membran« und bislang unveröffentlichte Gedichte. Moderation: Ju Sobing. Eine Asso-Veranstaltung.

 

26. Oktober, 15 Uhr, Bibliothek Dresden-Gruna

»Die Schere im Kopf - literarischen Schreiben in der Diktatur und heute«. Im Zeitzeugengespräch stellt sich Michael G. Fritz den Fragen von Andreas H. Apelt.